Crypto Stickv1.2 und Firefox

Hat jemand es geschafft den v1.2 Stick mit Firefox unter Linux (ubuntu 10.04) zum Laufen zu bekommen? Also soweit ich es jetzt festgestellt habe, funktioniert der Stick nicht mit OpenSC, da OpenSC nicht mit der OpenPGP Card v2.0 zusammenarbeitet.

Auch scute (scute.org/) scheint nicht bei mir zu funktioniert, obwohl es korrekt eingerichtet sein sollte. Es gibt lediglich die Fehlermeldung sec_error_pkcs11_function_failed aus.

In der Liste der unterstützten Anwendungen steht ja Firefox aufgelistet. Also nehme ich mal einfach an, ich stelle mich besonders blöd mit Firefox an. Mit GnuPG lief es einfacher.

Ohja und ich meine nicht Firefox in Verbindung mit FireGPG. Das will ohne Probleme.

Grundsätzlich funktioniert Scute, jedoch scheint es unstabil und kompliziert zu sein. Gerade wird ein PKCS#11 Treiber für den Crypto Stick entwickelt. Mit diesem wird die Nutzung mittels Firefox möglich sein. Bald mehr…

Also ich habe fünf Versionen von scute durchprobiert 1.0, 1.1. 1.2, 1.4 und den svn trunk, keine dieses Versionen wollte. Wenigstens nicht auf amd64 mit Ubuntu 10.04 und einem Firefox 3.6. Es zeigt eingerichtete Zertifikate in Firefox an, aber die endgültige Authentifizierung gelinkt halt einfach nicht.

Wer uns beim Testen unterstützen möchte, dem kann ich gerne die aktuelle Betaversion des PKCS-11-Treibers zur Verfügung stellen. Derzeit jedoch nur für Windows (der finale Treiber wird auch für Linux angeboten werden).

Hallo,

wie ist der Stand des PKCS-11-Treibers?

Ist dieser auch für Mac OS X verfügbar?

Hallo, den Treiber gibt es leider noch nicht für MacOS. Es ist auch noch nicht abzusehen, wann dies der Fall sein wird.

Moin allerseits,

im Linux-Magazin 2010/12 ist ein prima Artikel darüber.
linux-magazin.de/Heft-Abo/Au … category=0
Ich empfehle das ganze Heft zu Bestellen, es lohnt sich.
Da steht soweit alles drin. Das ganze Beiwerk.

cheers Tino