ipv6-Erreichbarkeit funktionierte,jetzt nicht mehr

Hallo,
ich hatte meine NB entsprechend der Dokumentaion eingerichtet, sie ist an einer FritzBox 7590 angeschlossen.
ipv6 und ipv4 “liefen” problemlos- bis vor ein paar Tagen, da stockte der Fernzugriff.
Die Einstellungen der Fritzbox sind unauffällig, Portweiterleitung und die speziellen ipv6-Einstellungen entsprechend der Support-Dokumente sind weiterhin vorhanden, ein sonstiger Fritz-Dienst läuft nicht nebenher.
Neustarts und Neueingebne, sowie neue Tokens von desec haben keine Änderung gebracht.
Die FritzBox, gibt eine laufende ipv6-Verbindung an.

Und trotzdem:

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße
Stefan

Guten Morgen,
ich habe noch einen Nachtrag - bzw. eine Frage:
Wenn ich die IP-Adressen der FritzBox und die der Nextbox bzw. die Einträge bei sesec vergleiche, fällt auf, dass
-die IPV4-Adressen gleich sind,

-die IPV6-Adressen aber nicht.

Ist das so richtig?
Wenn nicht, woran könnte es liegen, dass hier auf dem Weg zwischen FritzBox, desec und Nextbox sich etwas ändert?

Habt einen schönen Sonntag,

Stefan

Hallo @stefanc ,
hast du mal versucht, die Nextbox per IPV6 Adresse von außen zu erreichen? Anderenfalls: Hast du die Konfiguration deiner Fritzbox überprüft?
Dass die (öffentliche) IPv6 Adresse der Nextbox und der Fritzbox von einander abweichen, die IPv4 Adresse hingegen nicht, ist hingegen korrekt.

Hallo Saimoen,
per IPV6-Adresse ist sie wie vermutet nicht erreichbar.
Ich bin die Konfiguration jetzt mehrfach entsprechend eurer Support-Dokumente durchgegangen.
das Port-Forwarding wird für Port 80 und 443 als eingeschlatet angezeigt, dennoch kommt IPV6 offensichtlich nicht durch.
Es laufen keinerlei anderen Dienste.

Ich weiß nicht mehr weiter.

Viele Grüße
Stefan

Guten Abend @stefanc ,

ich bin nicht vom Nitrokey-Team ^^. Bin auch nur ein User :).
Bei dir müsste die Fritzbox-Konfiguration so ausschauen, oder?


VG

Hallo Saimoen,
vielen Dank für Deine Hilfe.

Ja - ich denke, meine Konfiguration ist so, wie Du sie zeigst.
Beide Ports (80 und 446) sind für IPv4 und ipV6 konfiguriert.
Ich habe auch alles nocheinmal durchgeschaut: Keinerlei anderen Dienste, die stören könnten. Ich hatte mal in der Zeit vor der Nextbox myFritz! laufen, das ist aber wieder deaktiviert und abgemeldet.


Viele Grüße
Stefan