Nitrokey Start Hardware Features


#1

In den Opensource Schaltplänen habe ich gesehen, dass der Nitrokey Start sowohl einen separaten Kryptochip für eliptische Kurven (ATECC508a), als auch eine Touch-Taste hat.
Wird beides überhaupt benutzt?
1.) Mir ist im Quelltext auf Github keine I²C Funktion aufgefallen. Ist der Chip für die Zukunft, bzw. ein nicht implementiertes Feature? Oder habe ich was übersehen - was tut er dann im Gegensatz zu anderen GNUK-Implementierungen ohne diesen?

2.) Allein aus den Anleitungen konnte ich nicht rauslesen, ob die Touch-Taste verwendet wird, z.B. in der Hinsicht, dass der Stick nur durch Berührung entsperrt wird, Falls nicht: Geht die Touch-Funktion durch das Gehäuse durch, sodass man den Code um ein solches Feature selbst erweitern könnte?


#2

Hi Karsten,

ich bin da leider nicht tiefer drin, aber denke die Frage wäre ein perfektes issue für das Github repo. Siehst du dich in der Lage die Frage dort noch einmal (auf Englisch) zu fragen? Das wäre dann sicherlich auch für andere interessant.

Ansonsten kann ich aber auch meine Kollegen noch einmal dazu befragen und hier das Ergebnis posten, das wäre kein Problem.

Liebe Grüße
Alex