OpenPGP Karte ist nicht vorhanden: No such device Windows10 (1803)


#21

Naja, ich erwähnte ja es hilft Dir nicht :smiley:
Klar das MS den Reader immer wieder neu anlegt. Den wollen die haben. Und wahrscheinlich auch auf der ersten Position. MS Docs.
Hast Du mal mit scdaemon.conf gespielt ? Dort könntest Du ja den Reader einstellen. Derzeit nimmst Du ja immer den “Default” Reader und das ist nunmal der erste den er findet. Wenn Du MS seinen Reader lässt, dann könntest du für scdaemon den zweiten Reader einstellen. den nimmt dann auch der gpg-agent.


#22

Danke das war die Lösung :wink: , oder auch hier beschrieben:


#23

Um es mit dem 200 Jähringen zu sagen: Man hilft ja gerne …
Und obwohl ich Professioneller IT Berater bin , schicke ich mal keine Rechnung :smiley: